Ihr Projekt, unsere Erfahrung:

Walzer als Partner im gewerblichen Objektbau.

Alles Walzer.

Verlassen Sie sich auf Effizienz, Qualität und Zuverlässigkeit. Und auf richtungsweisende Technologien.

Über 60 Jahre Erfahrung bündeln wir seit Kurzem an unserem neuen Standort in Kirchberg am Wagram: In einem von Grund auf neu errichteten Werk produzieren wir Ziegelwände und Betonelemente vollautomatisiert vor. Mit modernster Fertigungstechnologie sichern wir Qualität auf oberstem Niveau und ein Höchstmaß an Effizienz – von der Planung über den Herstellungsprozess bis hin zur Logistik.

Walzer Ziegelwände

Die Walzer Ziegelwände werden in unserem Werk am Standort Kirchberg am Wagram vollautomatisiert vorgefertigt – nach unserem patentierten RedBloc-Trockenklebe-Verfahren, in modernster Fertigungsqualität.

Nach individuellem Bauplan legen wir Fenster- und Türbereiche fest und fertigen auch die erforderlichen Überlager maschinell vor. Mittels Wasserstrahl-Schneideanlage werden in einem zweiten Produktionsschritt Öffnungen für Türen und Fenster in die Wand geschnitten.

Im direkten Vergleich zur manuellen Herstellung sichert die maschinelle Fertigung der Ziegelwand eine saubere Verarbeitung und verringert dadurch Material- und Zeitaufwand beim Innenputz. Das wirkt sich auf die Kosteneffizienz ebenso positiv aus wie der Entfall des händischen Aufmauerns, das spürbare Minus an Bauschutt und die bessere Energiebilanz des fertigen Gebäudes in Heiz- und Kühlphasen.

Walzer Ziegelwände sind in folgenden Wandstärken erhältlich:

  • 12cm
  • 17cm
  • 20cm
  • 25cm
  • 30cm
  • 38cm
  • 44cm

Die Vorteile

auf einen Blick:

Individuelle Gestaltung

Eignet sich ein Projekt für die massive Bauweise, ist es auch mit dem Walzer Ziegel- und Doppelwandsystem umsetzbar.

Rascher Baufortschritt

Kurze Bauzeiten, rasche Projektabwicklung. Die werkseitig vorgefertigten Ziegelwände sparen teure Arbeitszeit auf der Baustelle.

Geringere Projektkosten

Weniger Arbeitszeit auf der Baustelle bedeutet eine kürzere Projektdauer und damit geringere Projektkosten!

Bessere Energiebilanz

Hohe Luftdichtigkeit durch Verklebung der Ziegel – auf Hightech-Niveau: Positiver Energieeffekt in Heiz- und Kühlphasen.

Kaum Bauschutt

Auslässe werden bereits im Werk vorgesehen: Weniger Bauschutt, eine saubere Baustelle und geringere Entsorgungskosten.

Mehr Präzision

Saubere, millimetergenaue Verarbeitung im Werk bedeutet weniger Zeit- und Materialaufwand beim Innenausbau!

Beton-Doppelwände

Auch Betonelemente werden in unserem Werk in Kirchberg am Wagram maschinell vorgefertigt – in bester Qualität und zeitlicher Effizienz.

Dabei werden alle Einzelelemente bereits mit den nötigen Aussparungen und Einbauten sowie Öffnungen für Türen und Fenster gefertigt. Nach individuellem Bauplan werden alle Rohrdurchführungen für Strom, Gas, Wasser und Kanalsystem schon vorab in die Wand eingefasst. Ein integriertes Dichtungssystem sichert eine vollständige Abdichtung ohne Schwachstellen.

Walzer Betonwand
Walzer Betonwand

Für die Fertigung des Kellers arbeiten wir mit dem Doppelwand-System. Dabei werden Wandschalungselemente hergestellt und auf die Baustelle geliefert und vor Ort mit Beton der erforderlichen Güte ausgefüllt. Die Anordnung und Ausgestaltung der Außen- und Innenwände erfolgt nach individueller Planvorgabe, der Keller kann somit als Nutz- oder Wohnkeller ausgestattet werden.

Auch höhere Wände (etwa für Stützmauern oder für den Hallenbau) werden individuell geplant, mittels Robotertechnologie in höchster Präzision gefertigt und termingerecht auf die Baustelle geliefert. Spezialanfertigungen sind dabei ebenso möglich wie Standardlösungen – auch schräge Ober- und Unterkanten stellen uns in Planung und Produktion vor keinerlei Probleme.

Elementdecken

Mit dem Einsatz maschinell vorgefertiger Elementdecken bieten wir eine weitere innovative Lösung, die den Baufortschritt entscheidend beschleunigt – und dabei nachhaltig die Kosten senkt.

Für jeden individuellen Grundriss werden Elementdecken in unserem Werk in Kirchberg am Wagram vorgefertigt – für jedes erdenkliche Bauvorhaben. Dabei besticht unser Deckensystem durch die Stärke der einzelnen Deckenelemente von nur 6 cm inkl. Grundbewehrung – und durch eine variable Anpassung an alle gängigen Deckenhöhen. Die erforderliche Tragfähigkeit der Decke wird durch den bauseits aufgebrachten Aufbeton sichergestellt.

Walzer Elementdecke

Die einzelnen Elemente der Decke können fast allen baulichen Gegebenheiten gerecht werden. Die Unterseite der Walzer-Elementdecke ist porenarm, malerfertig und kann schon während der Verlegung belastet werden, wenn eine entsprechende Unterstellung gegeben ist.

Sonderbauteile

Auch Fertigteil- oder Halbfertigteilunterzüge und -Säulen ersparen wertvolle Zeit am Bau – und senken damit spürbar die Kosten – ohne dass wir dabei Kompromisse machen müssen: Die schalglatten Fertigteile können problemlos versetzt und mit den übrigen Bauteilen verbunden werden. Denken wir gemeinsam weiter: Für welches Problem suchen Sie eine effiziente Lösung, die den Baufortschritt beschleunigt – und dabei Kosten spart?

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht

Und melden uns umgehend zurück